Ak Asyl Gruppe Maichingen

Was bisher geschah ... hier im Archiv

Liebe Interessierte und Engagierte,
hiermit laden wir ganz herzlich zu unserem ersten Plenum [30 KB] im AK Asyl Sindelfingen in 2019 ein.
Wir haben diesmal ein Thema, das sich in dem für uns täglich sichtbaren, hörbaren und lesbaren Bereich bewegt.
„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen…!“ Vom alltäglichen Gebrauch rassistischer Äußerungen
Donnerstag, den 21.02.2019 um 19:30 Uhr im Ernst-Schäfer-Haus, Corbeil-Essones-Platz 10, Sindelfingen

Wohnungssuche
Wir suchen nach wie vor dringend eine Wohnung für eine sehr angenehme, gut integrierte Familie: Vater, Mutter und vier Kinder im Alter von 2 bis 15 Jahren. Die Kinder gehen in Maichingen zur Schule und sind hier in Vereinen aktiv. Die Familie ist seit ca. 3 Jahren in Deutschland, alle sprechen gut deutsch.
Die Familie hat sich bereits mehrmals sehr tatkräftig eingebracht - vielleicht haben Sie ja sogar beim letzten Maichinger Straßenfest ihre Falafeln gekostet?
Die Wohnung sollte zwischen 100 und 120 qm groß sein und darf bis ca. 1.150,- Euro Kaltmiete kosten. Der Vater wird in Kürze in Festanstellung beschäftigt sein. Als Mieterin tritt derzeit noch die Stadt Sindelfingen ein.
Wenn Sie eine Wohnung anzubieten haben oder jemanden kennen, der ggf. eine passende Wohnung zu vermieten hat, melden Sie sich bitte bei uns: per e-Mail bei Monika Haug (m.haug@ak-asyl-maichingen.de) oder über unsere Facebook-Seite, telefonisch unter 01525-2146254 (eventuell Anrufbeantworter).
Wir würden es als großen Gewinn empfinden, wenn die Familie in Maichingen bleiben könnte!

Das neue Jahr 2019 hat begonnen. Wir wünschen ein gutes, hoffentlich auch friedvolleres Jahr! Da der Friede im kleinen beginnt, liegt es auch an jedem einzelnen.

Hier nochmals ein Jahresrückblick [380 KB] auf 2018, verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an alle, die uns auf so unterschiedliche Weise unterstützen!

Aktuell, teils sehr dringend gesucht:
Wohnung für
* sechsköpfige Familie (Eltern mit Kindern, seit 2 Jahren in Maichingen, gut eingebunden) - Kaltmiete bis 1.120€ bei ca. 120 qm
* Mutter mit erwachsenem Sohn (in Ausbildung und Arbeit, Christen) - Kaltmiete bis 550€ bei ca. 60 qm
* Vater und Sohn (ehrenamtlich aktiv, Sohn im Gymnasium) - Kaltmiete bis 550€ bei ca. 60 qm

Senden Sie uns hier eine Nachricht, wir leiten diese an die Ansprechpartner weiter.
Seitens des AK Asyl vermitteln wir gerne zwischen Interessenten und Anbietern von Wohnraum und unterstützen bei Bedarf auch dannach. (Weitere Infos zum Thema Wohnraum: Rubrik Sachspenden - Wohnungen)

Unterstützung beim Lesen und in der Nachhilfe gesucht:
Schülerinnen und Schüler brauchen weitere Unterstützung, auch außerhalb der Schule.
Haben Sie Zeit und Lust, hier zu helfen? Für beide Seiten eine lohnende Aufgabe! Ihre Nachricht leiten wir gerne weiter.

Liebe Mitwirkende und Interessierte des AK Asyl Maichingen,

den Grüßen des Oberbürgermeisters Dr. Vöhringer [84 KB] und des Amtes für soziale Dienste möchte ich mich anschließen und Euch und Ihnen allen für die wohlwollende Begleitung und alle Eure/ Ihre Unterstützung, sei es im Kleinen oder im Größeren, punktuell oder regelmäßig, vorne mit dabei oder im Hintergrund ganz herzlich danken.
Durch unser Miteinander ist uns die Welt ein bisschen näher gekommen, wir haben weitere Verbindungen geknüpft und Brücken gebaut.
"Es geht nicht darum, Grenzen zu verschieben, sondern den Grenzen ihren trennenden Charakter zu nehmen"
Richard von Weizsäcker
Mit den besten Wünschen für friedvolle und harmonische Weihnachtstage und frohe Aussichten für das Jahr 2019

Monika Haug
(Koordinatorin für den AK Asyl – Gruppe Maichingen)